Die Liebe ist eine Himmelsmacht

Heute in der Arbeit schrieb mich ein Kollege um eine Information an. Ich gab sie ihm und weil ich wusste, dass er gerade zu seiner Verlobung auf „Heimaturlaub“ gewesen war, fragte ich, wie sein Urlaub gewesen sei und wie es seiner Zukünftigen gehe.

Er schrieb zurück, es sei sehr schön, aber auch anstrengend gewesen. Als Nachsatz setzte er hinzu: „Maybe I’m stupid getting married.“

Nicht falsch verstehen, das war ein Späßchen mit Augenzwinkern.

Ich schrieb ihm folgendes zurück: „Of course, getting married is stupid, because love is stupid. Nevertheless, who would we be without it.“

Aber ist Liebe wirklich dumm oder nur näher an der Wahrheit, als wir uns selbst eingestehen können?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s