Würde

Das deutsche Grundgesetz beginnt die Grundrechte mit einem wunderbaren Satz:

Die Würde des Menschen ist unantastbar.

Da steht nicht, die Würde der Deutschen.

Oder

Die Würde der Mitbürger mit deutschem Pass.

Oder gar

Die Würde der Christen.

Nein, es ist die Würde des Menschen. Denn ganz gleich, wer wir sind, woher wir kommen, an was wir glauben oder wie wir aussehen, wir sind alle Menschen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s